Indianerfest mit dem Klabautermann von Berlin: Medinmann Weißer Uhu besucht den Kindergarten

Hier finden Sie Angebote des Klabautermanns von Berlin, die speziell auf Kinder im Kindergartenalter zugeschnitten sind. Die beschriebenen Kinderprogramme eignen sich als einmalige Aktionen für besondere Höhepunkte in der Kita, wie etwa zum Fasching, zu Ostern, zum Kitafest, Sommerfest oder Zuckertütenfest, oder in der Vorweihnachtszeit.

Darüber hinaus biete ich Ihnen sehr gerne auch eine längerfristige Kooperation im Rahmen von themenbezogenen Projekten an. Dabei sind ganz unterschiedliche Formen der Zusammenarbeit möglich, von der gemeinsamen Planung der Vorbereitungen für ein größeres Abschluss-Event (zum Beispiel ein Indianerfest) bis zu regelmäßigen Exkursionen (zum Beispiel Berlin-Erkundungen) oder Aktivitäten in der Kita (zum Beispiel Chemieexperimenten), die in Ihr pädagogisches Gesamtkonzept eingebunden sind.

Selbstverständlich können alle Akionen auch außerhalb des Kindergartens, auf privaten Feiern oder Kindergeburtstagen durchgeführt werden.

Inhaltsverzeichnis:

  1. IndianerfestMedizinmann Weißer Uhu führt die Indianermädchen und -jungen in die Welt der Naturgeister ein
  2. Schiffsreise mit dem KlabautermannFantasiereise mit Spielen und Liedern, z. B. zum Fasching
  3. OsterhasenschuleBei Lehrer Hasenclever lernen die kleinen Hasen Eierbemalen, Eierkochen, Eierlaufen u.v.m.
  4. Weitere IdeenSchiffchenbahn (Rohrleitungsregatta), Kindermuseum, Chemieexperimente, Stadtrallye Berlin …

Indianerfest

Indianerfest mit Medizinmann Weißer Uhu

Auch die Indianerkinder können sich auf dem Indianerfest darin üben, der Natur und ihren Geistern näher zu kommen. Weißer Uhu führt sie zu verschiedenen Stationen („Riten“), wo ein paar klassische Indianertugenden erprobt werden. Dabei haben die kleinen Indianer für gewöhnlich natürlich eine Menge Spaß.

Da gibt es zum Beispiel den Pfad der Tapferkeit: einen Barfußpfad mit verschiedenen stacheligen, holprigen oder glitschigen Materialien, über die die Kinder barfuß hinüberlaufen müssen, ohne vor Schmerz oder Ekel das Gesicht zu verziehen.

Als Wächter der Schildkröteneier schulen die Kinder ihr Gehör und üben sich im leisen Anschleichen; bei einem Fangspiel machen sie sich die List und Wendigkeit der Klapperschlange zu eigen und beim Bogenschießen können sie viel über ihren Körper lernen, und dass der Pfeil nur fliegen wird, wenn alle Körperteile ganz genau dem Kopf gehorchen.

Das Knochenspiel

Egal ob Spurensuche mit Geistern oder Trance-Tanz mit Visionssuche, alles mündet in einen extatischen Abschlusstanz um das Feuer und den Totempfahl, wobei Medizinmann Weißer Uhu jedem Kind einen Medizinbeutel mit Symbolen seines persönlichen Totems überreicht — ein Talisman, das ihm immer Glück bringen wird.

Der tatsächliche Ablauf des Indianerfestes kann sehr variabel gestaltet werden und richtet sich in Absprache mit dem Erzieherteam natürlich auch nach den Vorbereitungen, die bereits in der Kita getroffen wurden und danach, was die Kinder dort schon zum Thema „Indianer“ gelernt haben.

Dauer: ca. 2-4 Stunden.

Benötigte Ausstattung: Großzügiges Gelände, entweder direkt als Teil des Kindergartens (Garten), oder in einem nahe gelegenen Park oder Wald.

Planung und Vorbereitung: Eine Besichtigung des Geländes und rechtzeitige ausführliche Vorbesprechung mit dem Erzieherteam wird in der Regel notwendig sein. Wenn möglich sollten die Kinder bereits Verkleidungen und Federschmuck mitbringen oder im Vorfeld gemeinsam basteln. Der Bau von Pfeil und Bogen wäre eine weitere sinnvolle Aufgabe zur gemeinsamen Vorbereitung in der Kita.

Preis: 300-450 € (für Kitas bzw. Kitagruppen).

Für private Kindergeburtstage biete ich auch eine „abgespeckte“ Version des Indianerfestes an, geeignet für Kinder von ca. 4-8 Jahren.

Preis: 200-250 € (für Kindergeburtstage).

Schiffsreise mit dem Klabautermann

Vorhang auf für den Klabautermann!

Los geht es mit dem Rufen des Windes und mit dem Erzeugen von Meereswellen mit den Körpern der Kinder. Dann heißt es: „Alle Mann an Bord!“ Dort müssen von da an natürlich auch alle Kinder bleiben, denn ringsherum befindet sich ja das Meer. Der Anker wird gelichtet. Mit einem Lied, einem Zaubertrick des Klabautermanns, Gedächtnisspielen, einem Angelspiel und Gesprächen über maritime Erlebnisse vergeht die Zeit auf dem Schiff wie im Fluge.

Allerdings kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Kinder und der Klabautermann sich unterwegs gegen einen unerwarteten Piratenangriff zur Wehr setzen müssen. (Falls gerade Fasching ist, gibt es bestimmt ohnehin schon ein paar Jungs in Piratenkostümen; ansonsten könnte ein/e eingeweihte/r Erzieher/in die Rolle übernehmen).

Um den Piraten den Wind aus den Segeln zu nehmen, wird der Klabautermann ihnen ein Kräftemessen im Tauziehen vorschlagen. Die stärkere Mannschaft darf dann die schwächere gefangennehmen. Aber vielleicht einigt man sich auch auf eine gemeinsame Weiterfahrt, denn bald beginnt der Karnevalsumzug in Rio….

Schiffsreise: Fantasiereise mit selbst erbautem Segelboot

In der Osterhasenschule geht es heiß her. Da wird gemalt, getobt und gespielt, und der ganze „Schultag“ ergibt eine lustige, abwechslugsreiche Einstimmung auf das Osterfest.

Bei Lehrer Hasenclever, der sich auch als Kunst-Eiermaler einen Namen gemacht hat, lernen die kleinen Hasen alles, was für das Osterhasenhandwerk unerlässlich ist: Eierausblasen, Eierbemalen, Eierkochen, Eierlaufen, Eierverstecken.

Das wichtigste Fach allerdings ist Kunst. Mit verschiedenartigen Farben (darunter selbst angerührter Ei-Temperafarbe), schönen langen Pinseln und interessanten Dekomaterialien kann jeder Hase ein Künstler sein. Man kann auf ausgeblasenen Eiern oder auf Papier malen, und wer sich traut, auch auf einer großen Leinwand.

Ein paar andere Fächer stehen auch noch auf dem Stundenplan, zum Beispiel Sport (mit Bewegungsspielen wie Sackhüpfen, Eierlauf, Hakenschlagen, Hasenfange), Osterliedersingen und Zaubertricks mit Hühnereiern.

Ostereier bemalen mit Pinsel und Farben

Selbstverständlich können Sie die Osterhasenschule auch außerhalb von Kindergärten und Schulen für Ihre öffentliche oder private Osterveranstaltung buchen.

Dauer: ca. 2-3 Stunden.

Benötigte Ausstattung: einige Tische und Stühle, die sich als „Schulbänke“ aufstellen lassen, wenn möglich eine Tafel. Im Idealfall basteln sich die Kinder sich schon im Vorfeld in der Kita Hasenohren, damit sie als Osterhasenschüler gut ausgerüstet sind. Einige Malkittel kann ich mitbringen, aber es wäre gut, wenn in der Kita weitere vorhanden sind. Ein Teil der benötigten Eier könnte nach Absprache ggf. von den Kindern mitgebracht werden. Sonstiges Material (Farben, Pinsel, Maluntergründe, Spielmaterial) wird von mir gestellt.

Preis: 250-300 €

Weitere Ideen